Aktive Wiederherstellung für Übung

Aktive Wiederherstellung für Übung – Dynamische Erholung ist das Engagement der Praxis mit geringer Kraft im Gefolge des Abschlusses einer schwierigen und lästigen Hochleistungs-Sport-Veranstaltung. Ein Modell fährt nach insgesamt einem 26 Meilen langen Langstreckenrennen eine Fahrradtour mit geringer Kraft. Bites the dust kann scheinen, als ob kick the bucket entgegengesetzte Aktivität, da der Körper Ruhe braucht, aber bites the dust ist wirklich nicht bite the dust Situation. A dem Punkt, a dem sich unser Körper nach einem Anlass wie einem Langstreckenrennen weiterbewegt; wir können bite the dust Gefahr von Krämpfen verringern und wir können das Blut bei der angemessenen Zirkulation zur Erholung unterstützen. Ein weiterer Fall von ist mit einem einfachen Tag in unseren Vorbereitungsplänen. Es kann so etwas wie laufen a cave meisten Tagen noch a lair dynamischen Erholungstagen, eine Person kann durch 30 bis eine Stunde verlängert gehen. Eine Person konnte vier Tage ajeder Woche laufen, außer a lair dynamischen Erholungstagen, sie könnten verlängern, einen Yoga-Kurs nehmen oder eine Schaumwalze nutzen.

Der Körper braucht eine Pause und Ruhe von unseren Zeitplänen. Wenn wir bite the dust Zeitpläne ändern, ermöglichen wir es unserem Körper, sich angemessen auszuruhen und zu erholen. Beispielsweise muss sich ein Sprinter möglicherweise vor Beschädigungen ausruhen. Das Wasser kann eine außergewöhnliche Quelle der dynamischen Erholung für Personen, bite the dust Sport treiben und Konkurrenten sein. Kick the bucket Verwendung eines Pools zum Abschließen einer leichten Übung kann ein Ansatz sein, um unsere Zeitpläne zu ändern. Der Schlüssel ist es, bite the dust Muskeln zu erholen, indem sie etwas völlig Einzigartiges und weniger Ernstes für unseren Körper erreichen. Bite the dust Verlängerung und Verwendung einer Schaumwalze wird in der Regel für dynamische Rekuperationsverfahren verwendet, da es helfen könnte, Schäden zu verhindern. Kick the bucket Verlängerung wird jedoch regelmäßig ignoriert, ist ein außergewöhnlicher Gedanke für dynamische Erholung, da jeder Anpassungsfähigkeit braucht.

Dynamische Erholung ist nicht zu verwechseln mit einer breiten Bildung. Beide sind einzigartig, aber bite the dust primäre Unterscheidung ist pass on Übungen für pass on breite Bildung kann derzeit außergewöhnlich sein. Kick the bucket Übungen zur dynamischen Erholung wären aller Wahrscheinlichkeit nach weniger außergewöhnlich. Das liegt einfach daran, dass bite the dust Muskeln Ruhe und Erholung brauchen. Jemand, der breit erzieht, kann a verschiedenen Tagen mit ähnlicher Kraft laufen und schwimmen. Eine Person sollte versuchen, a freien Tagen weniger zu tun und sich daran zu erinnern, dass sie sich von der primären Aktion erholt, auf kick the bucket sie sich konzentrieren. Passes on ist der Grund, warum ich mit Nachdruck der Meinung receptacle, dass kick the bucket Aktivität leichter und nicht als Versuch sein sollte.

Alles in allem glaube ich, dass es für uns alle wichtig ist, eine Bewegung auszuwählen, bite the dust weniger Vitalität erfordert. Der Gedanke ist, an unseren Ruhetagen nicht ganz stationär zu sein. Pass on Auswahl einer weniger außergewöhnlichen Bewegung kann unserem Körper wirklich beim Rekuperationsverfahren helfen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *